Canyoning im Allgäu mit den Canyonauten

Noch mehr Adrenalin und Nervenkitzel: Das haben wir uns von unserer letzten Canyoning Tour im Allgäu versprochen. Sprünge von 10 Metern und Abseilpassagen von bis zu 30 Metern durch Wasserfälle standen beim Kurs „Canyoning für sportliche Einsteiger oder Fortgeschrittene“ in den Stuibenfälle auf dem Programm.

Wie es uns gefallen hat und welche Erfahrungen wir bei der Canyoningtour mit den Canyonauten in den Stuibenfällen gemacht haben, möchten wir gerne mit euch teilen.

Mehr lesen
Safari in Tansania

Hochzeitsreise nach Tansania und Sansibar: Trekking, Safari und traumhafte Strände (Video)

Nachdem bei Dominik und mir im Juni 2016 die Hochzeitsglocken geläutet haben, konnten wir im Dezember 2016 nach langem Warten nun endlich unsere Hochzeitsreise antreten.

Da wir die letzten Jahre immer in Südostasien unterwegs waren, haben wir uns für unsere Hochzeitsreise etwas ganz besonderes überlegt: Es ging zum ersten Mal nach Afrika!

Eine reine Honeymoon Reise auf die Malediven wäre uns doch irgendwie zu langweilig geworden. Deshalb haben wir uns stattdessen für eine Trekking Tour und eine Safari in Tansania entschieden. Und für den krönenden Abschluss haben wir die wunderschöne Inselwelt Sansibars mit seinen puderzuckerweißen Sandstränden entdeckt und unsere Seele einfach baumeln lassen.

 

Mehr lesen
Trekking auf den Mount Meru

Trekking auf den Mount Meru (4.562m) in Tansania

In Tansania kann man nicht nur wilde Tiere beobachten und an blütenweisen Sandstränden relaxen, sondern auch wunderschöne Trekking Touren unternehmen. Neben dem höchsten Berg Afrikas – dem Kilimandscharo – gibt es noch weitere herausfordernde Berge, wie zum Beispiel den Mount Meru mit 4.562 Metern, der ganz zu Unrecht im Schatten seines großen Bruders steht.

In unserem Bericht erfahrt ihr alles wichtige über das Trekking auf den Mount Meru und erhaltet eine genaue Tourenbeschreibung mit vielen schönen Bildern von unserer Trekkingerfahrung.

Mehr lesen
Sellaronda

Dolomiten: Bike and Hike in einer der schönsten Regionen Europas

Im August haben wir ein paar sportliche und wunderschöne Tage in Südtirol verbracht. Mit dabei hatten wir nicht nur unsere neue Kamera, die Panasonic Lumix DMC-GH4, sondern auch unsere Wanderschuhe und unsere Mountainbikes.

Wir nehmen Euch dieses Mal mit auf eine der schönsten und aussichtsreichsten Mountainbike Strecken Europas, auf den Piz Boè, den einzigen 3000er der Sella-Gruppe und auf eine Wanderung im Nebel, die auch seine ganz besonderen Reize hatte.

Mehr lesen

Wandern in Wolkenstein: Im Nebel zur Steviahütte

Wenn man eines in den Dolomiten machen sollte, dann ist das natürlich WANDERN. In unserem Bericht beschreiben wir Euch eine tolle Tour in der Nähe von Wolkenstein: Von Daunei auf die Steviahütte über die Pizascharte hinunter zur Regensburger Hütte. Dass eine Wanderung auch bei nicht so schönem Wetter und wenig Aussicht trotzdem ganz reizvoll ist, haben wir auf unserer Tour selbst festgestellt.

Mehr lesen

Kurzurlaub in den 7 Sentidos im Bayerischen Wald: Tipps für erholsame und spannende Tage

Vor kurzem haben wir einen Abstecher in den Bayerischen Wald gemacht und ein paar entspannte Tage in dem wunderschönen kleinen Finca-Hotel 7 Sentidos verbracht. Wie es uns in dort gefallen hat und was man in einem Kurzurlaub im Bayerischen Wald noch so spannendes unternehmen kann, erfahrt ihr in unserem Bericht.

 

Mehr lesen

Ausgedehnte Wanderung zum Schrecksee (1813m): Der schönste Bergsee im Allgäu

Vor ein paar Wochen hatte ich einen freien Tag und ich habe diesen genutzt, um eine wunderschöne Bergtour zu machen. Da Dominik leider nicht frei nehmen konnte und mir eine Freundin kurzfristig abgesagt hat, bin ich zum ersten Mal alleine zu einer Bergtour aufgebrochen.

Ich habe mir deshalb eine Strecke ausgesucht, die zwar von den Kilometern und der Dauer recht anspruchsvoll ist, bei der aber keine gefährlichen Kletterpassagen bewältigt werden müssen. Alleine ist mir das dann doch zu heikel. Außerdem sollte es bei Temperaturen von bis zu 28 Grad noch eine schöne Abkühlung geben.

Nach kurzer Internetrecherche habe ich mir eine ausgedehnte Tour zum wunderschönen Schrecksee, der auf 1813 Metern liegt, rausgesucht.

Mehr lesen

Biken, Wandern, Paddeln & Paragliden am Gardasee – Eine erlebnisreiche Woche in 6:04 Minuten

Dieses Jahr hat es uns wieder einmal an den Gardasee gezogen. Die Gegend um Riva del Garda im Norden des Gardasees ist für uns einfach die perfekte Gegend für einen Aktivurlaub! Nicht nur das leckere italienische Essen und das warme Klima, sondern auch die vielfältigen sportlichen Aktivitäten ziehen uns immer wieder dort hin. Auch wenn der Gardasee eines der beliebtesten Urlaubsgebiete Norditaliens ist und hier zum Teil sehr viel los ist, gibt es dennoch so viele Orte, Strecken und Unternehmungen, bei denen man dem Trubel am Gardasee aus dem Weg gehen kann.

Mehr lesen

Paragliding in der Region Trentino-Südtirol

Eines der Dinge, die uns neben der Natur in den Bergen schon immer am meisten fasziniert hat, sind diese Gleitschirmflieger, die mit einer Leichtigkeit hoch oben in den Lüften schweben und über die Gipfel gleiten. Dieses wunderschöne Bergpanorama aus einer ganz anderen Perspektive zu erleben, wenn die Welt auf einmal ein Stückchen kleiner wird, muss ein wahnsinnig tolles Gefühl sein und steht schon länger auf unserer Wunschliste.

Während unserem letzten Urlaub am Gardasee konnten wir es nun endlich selbst erfahren. Wie wir das Paragliding erlebt haben und wo wir es genau gemacht haben, erfahrt ihr in unserem neuen Beitrag.

Mehr lesen

9 Gipfel auf einen Streich – eine Gratwanderung auf der Nagelfluhkette im Oberallgäu

Ihr seid Gipfelstürmer so wie wir, oder wollt es werden? Dann haben wir für Euch eine perfekte Tagestour in den Allgäuer Alpen, die ihr unbedingt auch mal erleben solltet.

Das besondere an der Tour: Ihr erobert nicht nur einen Gipfel, sondern gleich 9! Wo das möglich ist , lest ihr in unserem Bericht. Zudem erhaltet ihr eine ausführliche Tourenbeschreibung mit Bildern, Tipps und allen wichtigen Infos rund um die wunderschöne Gratwanderung.

Eins versprechen wir aber jetzt schon: Die Tour eröffnet nicht nur tolle Panoramablicke, sondern hält auch noch einige Highlights für Euch bereit.

Mehr lesen

Wandern am Gardasee: Panorama Trekking Tour auf den Monte Altissimo

Die nördliche Spitze des Gardasees rund um das kleine Örtchen Riva, umgeben von einer wunderschönen Berglandschaft, ist nicht nur hervorragend zum Mountainbiken und Baden, sondern es bieten sich auch wunderschöne Panorama Wandertouren in die umliegenden Berge an. Eine der schönsten Wanderungen, die wir am Gardasee unternommen haben, führte uns von San Giacomo auf den Monte Altissimo. Er ist mit seinen 2078 Metern einer der höchsten Gipfel des 30 Kilometer langen Bergrückens „Monte Baldo“, der sich im Norden des Gardasees Richtung Süden erstreckt. Die Wanderung mit einem traumhaften Ausblick auf den Gardasee und die umliegenden Berge ist einfach wunderschön und möchten wir Euch auf keinen Fall vorenthalten.

Mehr lesen

Warum ihr die Region Serfaus-Fiss-Ladis auch im Sommer besuchen solltet

Endlich wieder mal ein freies Wochenende, dazu noch schönes Wetter: die idealen Bedingungen für einen Mountainbike Ausflug mit Übernachtung. Nach kurzer Recherche, wo es denn hingehen könnte, sind wir auf die Region Serfaus-Fiss-Ladis gekommen. Die Region ist uns bestens bekannt durchs Skifahren im Winter. Also warum nicht auch mal im Sommer einen Besuch abstatten?

Weshalb es uns dort so gut gefallen hat und warum ihr die Region Serfaus-Fiss-Ladis nicht nur im Winter besuchen solltet, lest ihr in unserem Bericht.

Mehr lesen

Unser erstes Klettersteigerlebnis: vom Nebelhorngipfel über den Hindelanger Klettersteig

Nachdem wir Anfang Oktober den Gunung Rinjani mit 3726 m bestiegen hatten und total erschöpft am Strand von Gili Meno lagen und unsere schmerzenden Beine ins kristallklare Wasser streckten, sagte ich zu Dominik: „Dieses Jahr gehe ich definitiv nicht mehr in die Berge“. Dominik grinste nur.

Einen Tag später wusste ich dann auch warum: Zu meinem Geburtstag schenkte mir Dominik eine geführte Bergtour mit der Bergschule Kleinwalsertal über den Hindelanger Klettersteig: Einer der längsten und schönsten Klettersteige der Allgäuer Alpen.

Mehr lesen

Nervenkitzel garantiert: Canyoning im Allgäu – Unser Erfahrungsbericht

Ihr seid auf der Suche nach einer Herausforderung im Sommer? Ihr seid gerne in der Natur & habt keine Höhenangst? Zudem seid ihr sportlich, mutig und sucht einen Schuss Adrenalin? Dann solltet ihr auf jeden Fall Canyoning ausprobieren! Ihr habt davon noch nie etwas gehört? Oder wolltet es schon immer mal ausprobieren? Dann lest hier unseren Erfahrungsbericht über die Trendsportart Canyoning.

Mehr lesen

Folgt uns auf 3726m: GoPro Video vom Trekking auf den Gunung Rinjani

Wandern ist eure große Leidenschaft? Aber bisher ward ihr nur auf Bergen in Deutschland, Österreich oder in der Schweiz unterwegs?

Dann kommt mit uns in 4:37min auf den Gunung Rinjani, den mit 3726 Metern zweithöchsten Vulkan Indonesiens. Wir nehmen euch mit und zeigen euch in unserem GoPro Video, wie wir die drei tägige Trekkingtour auf den Gunung Rinjani erlebt haben.

Mehr lesen

Bathing and Biking am Gardasee: MTB-Touren von Riva zum Tennosee und Ledrosee

Der Gardasee, vor allem der Norden, ist landschaftlich ein Traum: südländisches Klima, Berge & Seen und dazu dieses italienische Flair. Die Gegend um Riva del Garda ist deshalb perfekt geeigenet für einen Aktivurlaub. Hier könnt ihr nicht nur Wandern und Klettern, sondern auch ausgedehnte Mountainbike Touren unternehmen. Denn dafür ist diese Gegend ein Traum!

Mehr lesen