Kurzurlaub in den 7 Sentidos im Bayerischen Wald: Tipps für erholsame und spannende Tage

Vor kurzem haben wir einen Abstecher in den Bayerischen Wald gemacht und ein paar entspannte Tage in dem wunderschönen kleinen Finca-Hotel 7 Sentidos verbracht. Wie es uns in dort gefallen hat und was man in einem Kurzurlaub im Bayerischen Wald noch so spannendes unternehmen kann, erfahrt ihr in unserem Bericht.

 

Mehr lesen

Wanderung zum Schrecksee (1813m): Der schönste Bergsee im Allgäu

Vor ein paar Wochen hatte ich einen freien Tag und ich habe diesen genutzt, um eine wunderschöne Bergtour zu machen. Da Dominik leider nicht frei nehmen konnte und mir eine Freundin kurzfristig abgesagt hat, bin ich zum ersten Mal alleine zu einer Bergtour aufgebrochen.

Ich habe mir deshalb eine Strecke ausgesucht, die zwar von den Kilometern und der Dauer recht anspruchsvoll ist, bei der aber keine gefährlichen Kletterpassagen bewältigt werden müssen. Alleine ist mir das dann doch zu heikel. Außerdem sollte es bei Temperaturen von bis zu 28 Grad noch eine schöne Abkühlung geben.

Nach kurzer Internetrecherche habe ich mir eine ausgedehnte Tour zum wunderschönen Schrecksee, der auf 1813 Metern liegt, rausgesucht.

Mehr lesen

9 Gipfel auf einen Streich – eine Gratwanderung auf der Nagelfluhkette im Oberallgäu

Ihr seid Gipfelstürmer so wie wir, oder wollt es werden? Dann haben wir für Euch eine perfekte Tagestour in den Allgäuer Alpen, die ihr unbedingt auch mal erleben solltet.

Das besondere an der Tour: Ihr erobert nicht nur einen Gipfel, sondern gleich 9! Wo das möglich ist , lest ihr in unserem Bericht. Zudem erhaltet ihr eine ausführliche Tourenbeschreibung mit Bildern, Tipps und allen wichtigen Infos rund um die wunderschöne Gratwanderung.

Eins versprechen wir aber jetzt schon: Die Tour eröffnet nicht nur tolle Panoramablicke, sondern hält auch noch einige Highlights für Euch bereit.

Mehr lesen

Unser erstes Klettersteigerlebnis: vom Nebelhorngipfel über den Hindelanger Klettersteig

Nachdem wir Anfang Oktober den Gunung Rinjani mit 3726 m bestiegen hatten und total erschöpft am Strand von Gili Meno lagen und unsere schmerzenden Beine ins kristallklare Wasser streckten, sagte ich zu Dominik: „Dieses Jahr gehe ich definitiv nicht mehr in die Berge“. Dominik grinste nur.

Einen Tag später wusste ich dann auch warum: Zu meinem Geburtstag schenkte mir Dominik eine geführte Bergtour mit der Bergschule Kleinwalsertal über den Hindelanger Klettersteig: Einer der längsten und schönsten Klettersteige der Allgäuer Alpen.

Mehr lesen

Nervenkitzel garantiert: Canyoning im Allgäu – Unser Erfahrungsbericht

Ihr seid auf der Suche nach einer Herausforderung im Sommer? Ihr seid gerne in der Natur & habt keine Höhenangst? Zudem seid ihr sportlich, mutig und sucht einen Schuss Adrenalin? Dann solltet ihr auf jeden Fall Canyoning ausprobieren! Ihr habt davon noch nie etwas gehört? Oder wolltet es schon immer mal ausprobieren? Dann lest hier unseren Erfahrungsbericht über die Trendsportart Canyoning.

Mehr lesen